Türchen für Türchen

Nächtliche Ansteuerung

Unter Trysegeln segeln wir Cuxhaven entgegen

8. Türchen | Starkwind & späte Tide

Wenn Starkwind und eine späte Tide zusammenkommen, dann sind wir beim Schwerwettertraining. Nächtliches Segeln unter Trysegel würde man bei einem "normalen" Törn vermeiden – bei unserem diesjährigen Schwerwettertraining stand es wetterbedingt auf dem Lehrplan!

19.10.2021 - Ablegen von Helgoland
Am Nachmittag legen wir noch vor Niedrigwasser von Helgoland ab. Zuvor haben wir das Trysegel im Hafen angeschlagen und über dem aufgetuchten Großsegel festgelascht. Der Wind weht frisch mit S-SE 5-6 Beaufort und wir segeln mit sportlicher Dynamik durch die sich aufbauenden Wellen, die aus der indifferenten Unterwasser-Topographie vor Helgoland resultieren: Unsere Erlebnisse

Lesen Sie über uns in...