Unsere Erlebnisse

Navigationsecke

Im Gezeitenrevier bestimmt die Gezeit unsere Zeit

Charismatische Seglerinnen

Alle Postionen sind top besetzt

Im Rhythmus der Gezeit

Nach einer kurzen abendlichen Ruhephase legen wir bei Hochwasser wieder von Glückstadt ab. Die Nachtfahrt verläuft bei leicht diesigem Wetter unter dem zunehmenden Mond ruhig.

Sommerliche Nacht
Wir erleben eine schöne Sommernachtsstimmung auf der Elbe. Der ablaufende Gezeitenstrom intensiviert sich und wir sind im aufmerksamer Navigation gefordert. Mit 9 kn Fahrt über Grund rauschen wir an beleuchteten und nicht beleuchteten Fahrwassertonnen vorei. Am frühen Morgen erreichen wir Cuxhaven planmäßig bei Niedrigwasser und machen am Gästeponton der Liegegemeinschaft fest – Distanz 28 sm.

Gewittricher Morgen
Wie angekündigt zieht eine Gewitterfront über Norddeutschland, die uns Regen und einige Schauerböen schickt. Wir nutzen das auflaufende, uns entgegenstehende Tidenintervall für eine Regeneration und freuen wir uns auf eine kurze Mütze voll Schlaf. Mit dem vormittäglichen Hochwasser legen wir wieder von Cuxhaven ab.

Strammer Am-Wind-Kurs
Wir segeln mit dem ablaufenden Gezeitenstrom am rechten Fahrwasserrand der Elbe in nordwestliche Richtung – zunächst unter Genua und erstem Reff im Großsegel. Der Wind weht S-SW 5 rechtsdrehend zunehmend 6-7 Beaufort, böig. Entsprechend binden wir die Reffs 2 und 3 ein und bergen schließlich das gereffte Großsegel. Wir segeln durch das Luechterloch mit strammem Kurs am Wind in die Norderelbe. Als wir die flachen Sände passiert haben, fallen wir ab.

Kurs Amrum
Auf Kurs NNW segeln in bewegter See am Rande der Rumpfgeschwindigkeit nur unter Vorsegel dem Nordfriesischen Wattenmeer entgegen. Mit Passieren der Ansteuerungstonne Rütergat ist bereits Niedrigwasser. Im weiteren Verlauf Kurs NNE halten wir uns im betonnten Fahrwasser und nutzen die einsetzende auflaufende Tide für uns. Am frühen Abend erreichen wir den Hafen von Wittdün auf Amrum und machen am Schwimmponton fest – Distanz 56 sm.

Wir bekommen noch zwei Yachten längsseits ins Päckchen von denen eine vom Beiboot des Seenotrettungskreuzers von einer Sandbank gezogen wurde ...

 

Lesen Sie über uns in...