Unsere Erlebnisse

Tromsø. happy landing

Tromsø - happy landing

Am Morgen holen wir den Anker auf. Unserer Route führt mit Kurs N durch den Gisund und mit Kurs ENE durch den Straumsfjord. Die auflaufende Tide begleitet uns mit Eddies und beschert uns 8 kn Fahrt über Grund durch die enge Passage des Rystraumens.

Kurs Zielhafen
Bei aufklarendem Wetter steuern wir Tromsø an, passieren die Brücke und machen einen Zwischenstop an der Tankstelle. Schließlich steuern wir die Marina im inneren Stadthafen an und machen am Schwimmponton längsseits fest – Distanz 30 sm. Mit dem Anleger im Cockpit lassen wir den Segeltörn Revue passieren. Den Abend gestalten wir mit einem exquisiten Dinner im Restaurant Fiskekompaniet.

Im Kielwasser
Der Segeltörn führte von Ålesund entlang der westnorwegischen Küste über die Lofoten bis nach Tromsø und umfasste insgesamt 646 sm. Die exzellenten Segeleigenschaften unserer Swan 441 kamen insbesondere in den offenen Seegebieten Hustadvika und im Vestfjord zur Geltung. Die sehr attraktive Fjordlandschaft samt dem Anspruch permanent aufmerksamer Navigation in den Schärengewässern hat diesen Törn im nautischen Sinne geprägt. Die sehr lebendige Crew-Gemeinschaft resultierte in einem vielseitigen und harmonischen Bordleben, das zudem durch eine top Bordküche bereichert wurde.

Lesen Sie über uns in...