Unsere Erlebnisse

2014 | ARC - Spinnaker im Sondereinsatz

Bei frischem NW-Wind haben wir den Anstellwinkel zum Wind geöffnet und lassen die SY Charisma etwas südlich der Rhumbline laufen. Unsere zahlreich mitgeführten Spinnaker bewähren sich bislang nur als Sitz- und Liegekissen zwischen Seereling und Süll. Aber ihre Zeit wird noch kommen!

Ein Vorteil der eher ungewöhnlichen Wetterlage ist, dass es noch nicht zu heiß ist. Während des heutigen Frühstücksbuffet im Cockpit segeln wir auf 23° N im Ölzeug.

Nach dem Durchzug der NW-Lage wird der Wind wieder rechts drehen und wir werden unseren Kurs entsprechend anpassen.

Lesen Sie über uns in...