Unsere Erlebnisse

Segeln Lofoten, Hafen von Reine

Lofoten pur

Leichter Wind aus NNE. Die Yacht hebt und senkt sich in der See. Anker auf und sonnige Fahrt gen WSW entlang der faszinierenden Kulisse der Lofoten mit schroffen Bergen. Ankunft nach 40 sm am frühen Nachmittag in Henningsvaer am Schwimmponton des Restaurants Fiskekrogens, wo wir sehen können, wie unser Abendessen zubereitet wird.

Kurs West
Ablegen von Henningsvaer am Donnerstagvormittag. Wir gleiten 30 sm an der eindrucksvollen Landschaft entlang bis Reine, fast am westlichen Ende der Lofoten. Der Ort ist vom Kabeljau-Fang geprägt und liegt dramatisch zwischen wilden, zackigen Felsbergen: Lofoten pur! Zum Mahlstrom ist es nicht mehr weit...

Lesen Sie über uns in...