Unsere Erlebnisse

SY Charisma in Longyearbyen

Die SY Charisma im Hafen von Longyearbyen

It's getting colder

Bei der diesjährigen Anreise nach Spitzbergen bekommt das Wort Temperatursturz eine ganz neue Bedeutung. Boarding bei Sonnenschein und 35°C, Aussteigen bei tiefhängenden Wolken und 5°C. Es war doch gut, dass man beim Packen dem Impuls nach kurzen Hosen nicht nachgegeben hat - Handschuhe und Wollmütze sind jetzt angesagt!

Törnauftakt
Die SY Charisma liegt empfangsbereit wohltemperiert mit laufender Heizung in der Bykaia von Longyearbyen. Am Nachmittag machen wir Großeinkauf in den Svalbard-Butikken, lassen den Inhalt unserer 5 Einkaufswagen mit dem Taxi in den Hafen kutschieren und stauen ein.

Es folgt die erste Crewbesprechung und ein später Mittagsschlaf, bis wir um 21:30 Uhr im Kroa den ersten Tag mit einem leckeren Abendessen beschliessen.

Lesen Sie über uns in...