Segeltörn Neuschottland

Start- und Zielhafen:
Boston - Waterboat MarinaHalifax - Royal Nova Scotia Yacht Squadron
Datum:
27.05. - 09.06.2017
Seegebiete:
Küstengewässer Neuengland und Neuschottland
Segeldistanz:
520 sm
Yacht | Skipper:
SY Charisma | Constantin Claviez
Preis in € inkl. Mwst.:
2.080
Schiffslayout

Ihre Erlebnisse...

  • Tagesetappen entlang der Küste von Maine
  • Traumhafte Ankerplätze in abgeschiedener Natur
  • Querung des Gulf of Maine - mit einer Nachtfahrt gen Kanada

Törnbeschreibung

Der Segeltörn führt uns von Boston entlang der Küste des Gulf of Maine mit nordöstlichen Kurs bis nach Neuschottland. Die Küste des nordamerikanischen Kontinents besticht durch ihre idyllische Natur. Wir steuern abgelegene Ankerbuchten an, besuchen attraktive Häfen und nehmen uns Zeit, Land und Leute kennen zu lernen.

Neuengland

Der Segeltörn startet im Zentrum von Boston. Wir segeln entlang der Küste zunächst mit nördlichen Kurs. Auf unserer Route liegen  Gloucester (bekannt durch die Verfilmung ‚The Perfect Storm'), der pittoreske Hafen Rockport, Portsmouth/Kittery  mit seiner navigatorisch anspruchsvollen Ansteuerung sowie Kennebunkport und Portland.

Küste von Maine

Unsere Route führt weiter entlang der Küste von Maine in östliche Richtung. Wir navigieren durch das Labyrinth des Schärengartens und laufen mit Boothbay Harbor, Rockland und Bar Harbor charismatische Häfen im Acadia Nationalpark an. Bei der Einkehr in die einheimische Gastronomie genießen wir Lobster aus der Region.

Neuschottland

Sobald das Seewetter es zulässt, queren wir mit einer Nachtfahrt die Bay of Fundy und laufen mit Yarmouth den ersten Hafen in Kanada an. Nach der Einklarierung segeln wir gen Nordosten und laufen die Häfen Liverpool und Lunenburg an. Unser Törn endet im Royal Nova Scotia Yacht Squadrons in Halifax.

Einschiffen 27.05.2017
Der Törn startet in der Waterboat Marina im Herzen von Boston (check in 12 - 14 Uhr). Die Marina ist vom Boston Logan International Airport (BOS) in ca. 20 Minuten entweder mit dem Taxi oder der Metro (Terminal-Shuttle bis MBTA Airport station und weiter mit der Blue Line bis Haltestelle Aquarium) erreichbar.

Ausschiffen 09.06.2017
Der Törn endet im Royal Nova Scotia Yacht Squadron in Halifax (check out bis 12 Uhr). Vom Halifax Stanfield International Airport gehen täglich mehrere Direktflüge z.B. mit Condor nach Frankfurt. Der Flughafen ist mit dem Taxi in ca. 30 Minuten oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln in ca. 2 Stunden erreichbar.

Folgendes sollte in Ihrem Seesack nicht fehlen

  • Fleece Pullover/Jacke
  • Funktionsunterwäsche inkl. Socken
  • Mütze, Cappy & Schal
  • Ölzeug (Jacke und Hose)   
  • Seestiefel (Goretex zu empfehlen)
  • Bootsschuhe (mit rutschfester Sohle)
  • Freizeitkleidung inkl. bequeme Schuhe für den Landgang
  • Schlafsack (Komfortbereich bis 5°C reicht)   
  • Leintuch (Kopfkissen und Bezug vorhanden)
  • Persönliche Hygieneartikel (Handtuch etc.)

Wir empfehlen 2-3 wasserdichte Packsäcke, um die Kleidung beim Verstauen an Bord vor Kondenzwasser zu Schützen.

Unsere Erlebnisse ...

Neuschottland 2012

"Wir lassen die Skyline von Boston hinter uns und segeln mit Kreuzschlägen durch die Massachusetts Bay. Mit Ankunft in Gloucester Harbor machen wir an einer Mooring fest"

Weiter lesen...

Lesen Sie über uns in...