Segeltörn Neuengland Nord

Start- und Zielhafen:
BostonNewport, R.I.
Datum:
01.06. - 14.06.2019
Seegebiete:
Gulf of Maine
Segeldistanz:
600 sm
Yacht | Skipper:
SY Charisma | Constantin Claviez
Preis in € inkl. Mwst.:
2.160
Koje-2 Koje-3 Koje-4 Koje-5 Koje-6 Koje-7 Schiffsriss

Ihre Erlebnisse...

  • Sie segeln in Tagesetappen entlang der Küste Neuenglands,
  • entdecken traumhafte Ankerplätze in abgeschiedener Natur,
  • starten in Boston und laufen im Segler-Mekka Newport ein.

Törnbeschreibung

Der Segeltörn führt von Boston mit NW-Kurs entlang der Küste von Maine bis in den Acadia Nationalpark und mit südlichem Kurs rund um Cape Cod bis nach Newport. Die Küste Neuenglands besticht durch ihre idyllische Natur. Wir steuern abgelegene Ankerbuchten sowie attraktive Häfen und nehmen uns Zeit, Land und Leute kennen zu lernen.

Boston bis Cape Ann

Der Segeltörn startet im Zentrum von Boston. Mit Tagesschlägen segeln wir zunächst mit nördlichen Kurs entlang der Küste von Massachusetts. Auf unserer Route rund um Cape Ann liegen Gloucester (bekannt durch die Verfilmung The Perfect Storm), der pittoreske Hafen Rockport und Portsmouth mit seiner navigatorisch anspruchsvollen Ansteuerung.

Küste von Maine

Wir segeln weiter entlang der Küste von Maine. Je nach Wetterlage laufen wir Portland an oder gehen mit einer Nachtfahrt weiter gen Norden. Wir navigieren durch das Labyrinth des Schärengartens und laufen mit Boothbay Harbor, Rockland oder Bar Harbor charismatische Häfen im Acadia Nationalpark an. Bei der Einkehr in die einheimische Gastronomie genießen wir Lobster aus der Region.

Cape Cod & Marthas's Vinyard

Wir passen das richtige Wetterfenster ab, um mit einer Nachtfahrt wieder Strecke nach Süden zu machen. Entweder runden wir Cape Cod und laufen Nantucket an, oder wir nehem den Cape Cod Kanal mit Ziel Marthas's Vineyard. Wir nehem uns Zeit, das einmalige Naturidyll der Inseln auch von Land aus zu erkunden. Unser Törn endet im umtriebigen Segler-Mekka Newport, Rhode Island.

Unsere Mitsegler sagen ...

Unsere Mitsegler sagen ...

Britta | Crewmitglied 2017

"Viel traumhafte bis bizzare Natur, guter Wind und eine interessante Navigation durch die Gezeitenströmung. Die einzigartige mit Leuchttürmen und Lobsterpötten überbestückte Küste Neuenglands mit Constantin, klasse Mitseglern auf der schönen Charisma zu erkunden, war für mich ein tolles Erlebnis. Ich möchte keine Seemeile missen."

Einschiffen 01.06.2019
Der Törn startet in der Waterboat Marina im Herzen von Boston (check in 12 - 14 Uhr). Die Marina ist vom Boston Logan International Airport (BOS) in ca. 20 Minuten entweder mit dem Taxi, der Metro (Terminal-Shuttle bis MBTA Airport station und weiter mit der Blue Line bis Haltestelle Aquarium) oder dem Wassertaxi erreichbar.

Ausschiffen 14.06.2019
Der Törn endet im Newport Shipyard in Newport (check out bis 12 Uhr). Von Newport erreicht man den Boston Logan International Airport (BOS) mit dem Bus (z.B. Peter Pan) in ca. 2 Stunden.

Folgendes sollte in Ihrem Seesack nicht fehlen

  • Fleece Pullover/Jacke
  • Funktionsunterwäsche inkl. Socken
  • Mütze, Cappy & Schal
  • Ölzeug (Jacke und Hose)   
  • Seestiefel (Goretex zu empfehlen)
  • Bootsschuhe (mit rutschfester Sohle)
  • Freizeitkleidung inkl. bequeme Schuhe für den Landgang
  • Schlafsack (Komfortbereich bis 5°C reicht)   
  • Leintuch (Kopfkissen und Bezug vorhanden)
  • Persönliche Hygieneartikel (Handtuch etc.)

Wir empfehlen 2-3 wasserdichte Packsäcke, um die Kleidung beim Verstauen an Bord vor Kondenzwasser zu Schützen.

Unsere Erlebnisse ...

Neuschottland 2017

"Der morgendliche Nebel lichtet sich und die wärmende Sonne bricht durch. Die Atmosphäre rund um New Castle Island könnte nicht idyllischer sein. Wir legen mit der restlich ablaufenden Tide ab und setzten unseren blau-weißem Spinnaker ..."

Weiter lesen...

Lesen Sie über uns in...