Segeltörn Lofoten & Vesterålen

Start- und Zielhafen:
Ålesund Tromsø
Datum:
07.08. - 20.08.2021
Seegebiete:
Norwegische Küstengewässer
Segeldistanz:
646 sm
Yacht | Skipper:
SY Charisma | Constantin Claviez
Preis in € inkl. Mwst.:
2.240
Koje-2Koje-3Koje-4Koje-5Koje-6Koje-7Schiffsriss

Ihre Erlebnisse...

  • Wir segeln die "schönste Seereise der Welt",
  • erleben die weite Natur Norwegens
  • und entdecken die Inselwelt der Lofoten & Vesterålen.

Törnbeschreibung

Der Segeltörn von Ålesund nachTromsø hat seinen Reiz in der beeindruckenden Landschaft der norwegischen Schären und Fjorde. "Die schönste Seereise der Welt" – so der Slogan der Hurtigruten. Die Sonne hüllt bei sommerlichen Hochdrucklagen die imposante Küste Norwegens in grandioses Licht. Wir gestalten die Zeit optimal, ankern in idyllischen Buchten und machen in kleinen Häfen fest. Das Flair des hohen Nordens genießen wir bei Urlaub und Segeln ...

Südlich des Polarkreises

Wir starten unsere attraktive Segelreise im Stadthafen der Jugendstil-Stadt Ålesund. Mit dem Seegebiet Hustadvika bewältigen wir eine der anspruchsvollsten Seepassagen an der Westküste Norwegens. Wir segeln mit aufmerksamer Navigation über Kristiansund durch die Trondheimsleia nach Stokksund und durch die Schärengewässer gen Rörvik. Auf der weiteren Strecke konnten wir in all' den vergangenen Jahren Seeadler beobachten. Die Route führt über Brönnöysund und Sandnessjöen zum Polarkreis-Monument Vikingen.

Lofoten

Der Seeschlag durch den Vestfjord führt in nördliche Richtung bis zur Inselwelt der Lofoten. Mit Erreichen der Lofoten tauchen wir in ein Archipel ein, das Naturliebhaber in ihren Bann zieht. Die Szenerie ist atemberaubend. Ortschaften, auf die wir uns jedes Mal neu freuen – Reine, als aktiver Fischereihafen, Henningsvaer mit eigenem Anleger am weißen Bryggehotell, der Nusfjord mit seinen Fischerhütten sowie der Trollfjord. Wir können die Routen auf verschiedenen Seewegen vielseitig gestalten – die Variabilität reicht vom Segeln bis zur Zeit zum Bleiben...

Vesterålen

Nörldich der Lofoten liegen die Vesterålen – der landschaftliche Kontrast reicht hier von ruhigen Stränden, grünen Wiesenbis zu alpinen Bergketten und dramatischen Fjorden. Wir segeln in geschützten Küstengewässern durch Sunde, vorbei an Fjorden – verschiedene Seewege führen bis nach Tromsø, wo unsere attraktive Segelreise endet. 

Logbuch | Berichte von Bord

Logbuch | Berichte von Bord

Lofoten 2018

"Leichter Wind aus NNE. Die Yacht hebt und senkt sich in der See. Anker auf und sonnige Fahrt gen WSW entlang der faszinierenden Kulisse der Lofoten mit schroffen Bergen. Ankunft nach 40 sm am frühen Nachmittag in Henningsvaer..."

Weiter lesen...

Einschiffen 07.08.2021
Der Törn startet in der Brosundet Guest Marina im Zentrum von Ålesund (check-in 12 - 14 Uhr). Der Flughafen Ålesund (AES) wird mehrmals täglich von SAS angeflogen. Die Marina ist mit dem Airport-Shuttel in ca. 25 Min. zu erreichen.

Ausschiffen 20.08.2021
Der Törn endet im Stadthafen von Tromsø (check out bis 12 Uhr). Der Flughafen Tromsø-Langnes (TOS)wird von SAS angeflogen. Der Flughafen ist mit einem Bus-Shuttel in ca. 25 Min. erreichbar.

Folgendes sollte in Ihrem Seesack nicht fehlen:

  • Freizeitkleidung inkl. bequeme Outdoor-Schuhe
  • Fleece Pullover/Jacke
  • Warme Funktionsunterwäsche inkl. Socken
  • Mütze, Cappy, Schal & Handschuhe
  • Handfestes Ölzeug (Jacke und Hose)   
  • Seestiefel (Goretex zu empfehlen)
  • Bootsschuhe (mit rutschfester Sohle)
  • Schlafsack (Komfortbereich bis 5°C reicht)   
  • Persönliche Hygieneartikel (Handtuch etc.)

Wir empfehlen 2-3 wasserdichte Packsäcke, um die Kleidung beim Verstauen an Bord vor Kondenzwasser zu Schützen.

    Nichts passendes gefunden?

    Dies könnte Sie auch interessieren...

    Lesen Sie über uns in...