Segeltörn Rund Island | Ost

Start- und Zielhafen:
AkureyriReykjavik
Datum:
03.07. - 16.07.2021
Seegebiete:
Atlantische Küstengewässer Islands
Segeldistanz:
500 sm
Yacht | Skipper:
SY Charisma | Constantin Claviez
Preis in € inkl. Mwst.:
2.240
Koje-2Koje-3Koje-4Koje-5Koje-6Koje-7Schiffsriss

Ihre Erlebnisse...

  • Wir segeln in Tagesetappen entlang der Küste Islands,
  • entdecken die Inseln Hrisey, Grimsey und die Westmännerinseln
  • und haben die Chance Wale und Papageientaucher zu beobachten.

Törnbeschreibung

Die Faszination des Segeltörns Rund Island liegt in der wilden und ursprünglichen Natur Islands. Wir segeln von Akureyri entlang der Ostküste gen Süden und an der Südküste gen Westen. Dabei steuern wir immer wieder kleine Fischerhäfen an, besuchen die lokalen „Hotpots“ und lernen Land & Leute kennen. Wechselhaftes Seewetter wird uns in guter Seemanschaft und flexibler Routenplanung fordern. Die Steilküsten bieten eine großartige Kulisse, während wir die Fjorde unter Segeln erkunden.

Der Norden Islands

Unser Ausgangshafen ist Akureyri. Wir steuern durch den Eyafördhur entlang alpiner Kulisse nach Norden bis zur Insel Hrisey. Ein Spaziergang über die kleine Insel führt uns durch wilde unberührte Natur und eine lebhafte Vogelwelt. Am nächsten Tag setzen wir unseren Kurs nach Norden fort und steuern die Grimsey am. Die Insel auf dem Polarkreis ist ein Hotspot für die Beobachtung von Papageientauchen.

Der Osten Islands

Unsere Routenverlauf führt weiter an die Nordostküste Islands, wo wir Wale sichten können. Wir segeln in südöstliche Richtung bis nach Vopnafjördhur. Die urige Landschaft lädt zu Wanderungen ein, bei denen wir Papageientaucher beobachten können. Wir segeln entlang der spektakulären Ostküste mit tief einschneidenden Fjorden. Es gibt eine Vielzahl an Häfen und Buchten, die wir anlaufen können. Alle Ortschaften haben sogenannte "Hotpots" – von heißen Quellen erwärmte Whirlpools – in denen man nach einem spannenden Segeltag wunderbar entspannen kann.

Der Süden Islands

Mit der Rundung der Südosthuk Islands erreichen Höfn am Fuße des Vatnajökulls, dem größten Gletscher Islands. Die Nautik ist mit Strömungen anspruchsvoll, der Landgang als Tagestour in den Nationalpark sehr attraktiv. Anschließend wieder auf See segeln wir eine "Nachtfahrt" bei Tageslicht – entlang der imposanten Südküste Islands bis wir die Westmännerinseln erreichen. Diese bizarren Inseln sind vulkanischen Ursprunges und bieten eine weitere ausgesprochen reizvolle Szenerie! Der abschließende Segelschlag führt uns rund um das Kap Reykjanes bis in unseren Zielhafen Reykjavik.

Logbuch | Berichte von Bord

Logbuch | Berichte von Bord

Rund Island 2018

"Die Würfel sind gefallen. Die Wettervorhersage sagt für die nächsten Tage stürmischen SW-Wind vorher. So entscheiden wir uns Island gegen den Uhrzeigersinn zu runden. Aus unserem Törn Island West wird unverhofft Island Ost. Am Morgen legen wir nach Kontaktaufnahme mit der Iceland Coastguard (VHF 16) bei Niedrigwasser von Höfn ab. Es ist neblig und die Wetterbedingungen sind ruhig ..."

Weiter lesen...

Einschiffen 03.07.2021
Der Törn startet in Akureyri (check in 12 - 14 Uhr). Der Flughafen Akureyri (AEY) wird von Icelandair mehrmals täglich von Keflavík (KEF) angeflogen. Es bestehen auch täglich zwei Busverbinungen nach Reykjavik.

Ausschiffen 16.07.2021
Der Törn endet im Stadthafen Reykjavik (check out bis 12 Uhr). Es verkehrt eine Buslinie zum Flughafen (Fahrzeit ca. 1 Stunde). Der internationle Flughafen Keflavík (KEF) wird von Icelandair mehrmals täglich angeflogen.

Folgendes sollte in Ihrem Seesack nicht fehlen:

  • Freizeitkleidung inkl. bequeme Outdoor-Schuhe
  • Fleece Pullover/Jacke
  • Warme Funktionsunterwäsche inkl. Socken
  • Mütze, Cappy, Schal & Handschuhe
  • Handfestes Ölzeug (Jacke und Hose)   
  • Seestiefel (Goretex zu empfehlen)
  • Bootsschuhe (mit rutschfester Sohle)
  • Schlafsack (Komfortbereich bis 5°C reicht)   
  • Persönliche Hygieneartikel (Handtuch etc.)

Wir empfehlen 2-3 wasserdichte Packsäcke, um die Kleidung beim Verstauen an Bord vor Kondenzwasser zu Schützen.

    Nichts passendes gefunden?

    Dies könnte Sie auch interessieren...

    Lesen Sie über uns in...