Segeltörn Rund Skagen

Start- und Zielhafen:
Bremerhaven - Weser Yacht ClubStralsund
Datum:
23.04. - 06.05.2022
Seegebiete:
Nordsee, Skagerrak, Kattegat, Sund, Südliche Ostsee
Segeldistanz:
699 sm
Yacht | Skipper:
SY Charisma | Constantin Claviez
Preis in € inkl. Mwst.:
2.280
Koje-2Koje-3Koje-4Koje-5Koje-6Koje-7Schiffsriss

Ihre Erlebnisse...

  • Sie segeln im Gezeitenrevier Nordsee,
  • runden mit Skagen die Nordspitze Jütlands
  • und segeln über Kattegat und Sund in die Südliche Ostsee.

Törnbeschreibung

Der Segeltörn Rund Skagen verbindet Hochseesegeln im Gezeitenrevier der Nordsee mit Küstensegeln in der Ostsee. Wir segeln von Bremerhaven durch die Deutsche Bucht über Helgoland zu den Nordfriesischen Inseln und entlang der Westküste Jütlands bis nach Skagen. Die Gezeit und das Seewetter fordern aufmerksame Navigation und handfeste Seemannschaft. Mit dem Erreichen des Kattegats segeln wir mit südlichem Kurs über den Sund und in die Südliche Ostsee bis nach Rügen.

Gezeitenrevier Nordsee

Der Segeltörn startet in Bremerhaven. Der erste Segelschlag führt mit ablaufender Tide durch die Wesermündung bis nach Helgoland. Klar, dass wir nach einem gelungenen Törnauftakt am Abend in die Bunte Kuh einkehren. Der weitere Törnverlauf durch die Nordsee wird durch das Seewetter beeinflusst. Mit einer Nachtfahrt bis nach Thyborøn können wir 180 sm am Stück bewältigen. Es sind jedoch auch Tagesschläge zu den Nordfriesischen Inseln sowie an die Westküste Jütlands möglich.

Rund Skagen

Mit anschließenden nordöstlichen Kurs segeln wir mit einer weiteren Nachtfahrt durch das Seegebiet Fischer hinein in das Skagerrak. Wir steuern parallel zur Jütlands Nordküste und laufen den umtriebigen Hafen von Skagen an. Sollte das Seewetter der vorgenannten Route entgegen stehen, können wir uns mit dem Limfjord für eine reizvolle Alternative entscheiden. Diese natürliche Passage führt von Thyborøn durch das nördliche Dänemark bis nach Hals am Kattegat.

Kattegat, Sund, Südliche Ostsee

Unsere Route führt weiter zu den Inseln im Kattegat – nach Læsø oder Anholt. Täglich analysieren wir das Seewetter und setzen unseren Kurs entsprechend ab – entweder durch den Sund via Kopenhagen und vorbei an den Kreidefelsen von Møns Klint oder über den Großen Belt und den Grønsund in die Südliche Ostsee. Über Rügen und den Greifswalder Bodden steueren wir unseren Zielhafen Stralsund an.

Einschiffen 23.04.2022
Der Törn startet im Weser Yacht Club in Bremerhaven (check in 12 - 14 Uhr). Vom Bahnhof ist die Marina mit dem Taxi in 10 Minuten zu erreichen. Bremerhaven wird stündlich mit Regionalzügen von Bremen bzw. Hamburg angefahren.

Ausschiffen 06.05.2022
Der Törn endet in der City Marina Stralsund (check out bis 12 Uhr). Stralsund wird mehrmals täglich mit dem ICE von Hamburg angefahren. Der Hauptbahnhof ist von der Marina mit dem Taxi in ca. 10 Minuten zu erreichen.

Für die Segeltörns auf der SY CHARISMA gilt, dass alle Personen an Bord mit einem von der WHO zugelassenen Impfstoff vollständig gegen Covid-19 geimpft sein müssen.
Um einen verantwortungsvollen Umgang miteinander an Bord zu gewährleisten, bringt jedes Crewmitglied zu Törnbeginn den Nachweise eines negativen Antigen-Schnelltest, der nicht älter als 24 Stunden ist.

Darüber hinaus liegt es in der Verantwortung eines jeden Crewmitgliedes sicherzustellen, dass es die Einreise- und Reisebedingungen des jeweiligen Ziellands erfüllt. Lagen können sich schnell verändern und die COVID-19-Bestimmungen unterliegen laufenden Änderungen. Um im Vorfeld unseres Segeltörns die Einreisebestimmungen im Blick zu halten, empfehlen wir die Sicher Reisen App des Auswärtigen Amts.

Folgendes sollte in Ihrem Seesack nicht fehlen:

  • Freizeitkleidung inkl. bequeme Outdoor-Schuhe
  • Fleece Pullover/Jacke
  • Warme Funktionsunterwäsche inkl. Socken
  • Mütze, Cappy, Schal & Handschuhe
  • Handfestes Ölzeug (Jacke und Hose)   
  • Seestiefel (Goretex zu empfehlen)
  • Bootsschuhe (mit rutschfester Sohle)
  • Schlafsack (Komfortbereich bis 5°C reicht)   
  • Persönliche Hygieneartikel (Handtuch etc.)

Wir empfehlen 2-3 wasserdichte Packsäcke, um die Kleidung beim Verstauen an Bord vor Kondenzwasser zu Schützen.

    Logbuch | Berichte von Bord

    Logbuch | Berichte von Bord

    Rund Dänemark 2019

    Ein schöner Segeltag liegt vor uns – bei W 5-6 segeln wir unter kräftiger Bewölkung in den geschützten Gewässern der Dänischen Inselwelt. Mit der Rundung der Südhuk von Samsø segeln wir entlang der Ostküste auf Steuerbordbug dem Hafen Ballen entgegen. Zum Abendessen gibt es Scholle satt – bevor der letzte Fisch in die Pfanne kommt ...

    Weiter lesen...

    Alle Segeltörns 2022

    Gemeinsam segeln, Gemeinschaft erleben

    Nichts Passendes gefunden?

    Dies könnte Sie auch interessieren...

    Lesen Sie über uns in...