Segeltörn Orkneys - Island

Ausgangshafen:
Kirkwall
Zielhafen:
Reykjavik
Datum:
09.06. - 22.06.2018
Dauer:
2 Wochen
Seegebiete:
Atlantik
Segeldistanz:
900 sm
Yacht:
SY Charisma (Nautor's Swan 441)
Skipper:
Constantin Claviez
Veranstalter:
Claviez Yachtservice
Preis in € inkl. Mwst.:
2.120
Schiffslayout

Ihre Erlebnisse...

  • Daysailing im Archipel der Orkney Inseln
  • Hochsee-Etappen zu den Färöer und nach Island
  • Eisige Gletscher und heiße Quellen an Islands Südküste

Törnbeschreibung

Der Segeltörn von Kirkwall nach Reykjavik beinhaltet attraktives Segeln durch das Gezeitenrevier der Orkney Inseln, die Atlantiketappen zu den Färöer Inseln und den Westmännmer Inseln sowie Tagesschläge entlang der imposanten Südküste Islands. Der zeitliche Ablauf wird durch optimales Routing und die präzise Analysen des Seewetters bestimmt.

Orkney Inseln

Wir segeln in Tagesschlägen durch das reizvolle Archipel der Orkney Inseln. Es warten abgelegene Ankerbuchten und kleine Häfen auf uns. Das Segeln in der einzigartigen Natur Schottlands ist durch die Gezeitenströme geprägt. Unter Berücksichtigung des Seewetters schaffen wir uns eine gute Ausgangsposition für unseren Seeschlag zu den Färöer Inseln.

Färöer Inseln

Die Atlantik-Passage führt uns gen Nordwesten bis Syderöy, der südlichsten Insel des Färöer Archipels. Die sogenannten Schafsinseln erscheinen oft in speziellem Licht, verschwommen in Nebelschwaden. Mit einem Hafentag in Thorshavn nehmen wir uns Zeit zum Bleiben und können die Inseln auf dem Landweg erkunden.

Island

Um die Südostküste Islands zu erreichen, benötigen wir mindestens zwei Nachtfahrten. Mit der Ansteuerung des imposanten Gletschers Vatnajökull empfängt uns die Kälte und wir erleben die Faszination des Nordens. Der erste Hafen Islands wird voraussichtlich Höfn sein. Wir segeln entlang der grandiosen Südküste Islands zu den Westmänner Inseln und abschließend rund um das Kap Reykjanes bis nach Reykjavik.

Einschiffen 09.06.2018
Der Törn startet in der Marina Kirkwall (check in 12 - 14 Uhr). Von Edinburgh bzw. Glasgow gehen täglich mehrere Flüge nach Kirkwall (KOI). Vom Flughafen erreicht man die Marina mit dem Bus in ca. 15 Minuten.

Ausschiffen 22.06.2018
Der Törn endet im Stadthafen von Reykjavik (check out bis 12 Uhr). Der internationle Flughafen Keflavík ist mit dem Bus/Taxi zu erreichen.

Folgendes sollte in Ihrem Seesack nicht fehlen:

  • Freizeitkleidung inkl. bequeme Outdoor-Schuhe
  • Fleece Pullover/Jacke
  • Warme Funktionsunterwäsche inkl. Socken
  • Mütze, Cappy, Schal & Handschuhe
  • Handfestes Ölzeug (Jacke und Hose)   
  • Seestiefel (Goretex zu empfehlen)
  • Bootsschuhe (mit rutschfester Sohle)
  • Schlafsack (Komfortbereich bis 5°C reicht)   
  • Persönliche Hygieneartikel (Handtuch etc.)

Wir empfehlen 2-3 wasserdichte Packsäcke, um die Kleidung beim Verstauen an Bord vor Kondenzwasser zu Schützen.

    Unsere Erlebnisse ...

    Schottland - Island 2016

    "Auf Backbordseite zieht die Landschaft der Äußeren Hebriden vorbei. Einfache Ortschaften in karger Natur, ein Leuchtturm, der den Schiffen den Weg weist. Gleichzeitig tummeln sich Delphine im Meer. Sie umkreisen die Charisma, spielen mit der Yacht und sich selbst."

    Weiter lesen...

    Lesen Sie über uns in...