Segeltörn Ostsee im Herbst

Start- und Zielhafen:
StralsundHamburg
Datum:
12.09. - 25.09.2020
Seegebiete:
Südöstliche Ostsee, NOK, Elbe
Segeldistanz:
800 sm
Yacht | Skipper:
SY Charisma | Constantin Claviez
Preis in € inkl. Mwst.:
2.200
Koje-2Koje-3Koje-4Koje-5Koje-6Koje-7Schiffsriss

Ihre Erlebnisse...

  • Sie segeln einen anspruchsvollen Hochseetörn,
  • erleben mehrere Nachtfahrten auf der Ostsee
  • und lernen Wetteranalyse & Routenplanung in der Praxis.

Törnbeschreibung

Der Segeltörn von Stralsund über Danzig, Bornholm und Kiel nach Hamburg hat seinen Anspruch in den wechselhaften Wetterlagen des Herbstes. Die Analyse des Seewetters und eine taktisch ausgereifte Törnplanung werden der Schlüssel für das Erreichen unserer nautischen Ziele sein. Es fallen mehrere Nachtfahrten an, die uns als Crew fordern.

Route durch die Ostsee

In Abhängig der Wetterlage legen wir unsere Route durch die Ostsee fest. Wir segeln entlang der Küste Polens rund um die Halbinseln Hel nach Danzig. Wenn das Seewetter es zulässt, nehmen wir uns Zeit für einen Hafentag. Unser weiterer Kurs führt parallel zur Kurischen Nehrung nach Kleipeda. Von hier geht es mit einer Nachtfahrt nach Bornholm. Weiter segeln wir über Rügen und Rostock in die Kieler Bucht. Bei anliegendem Kurs könnten wir die rund 170 sm von Bornholm bis Kiel auch in 24 Stunden zurücklegen.

Nord-Ostsee-Kanal & Elbe

In Kiel-Holtenau schleusen wir in den Nord-Ostsee-Kanal. Die Fahrt durch den meist befahrensten Schifffahrtskanal der Welt dauert einen Tag. Ab Brunsbüttel befinden wir uns im Gezeitenrevier. Mit dem auflaufenden Gezeitenstrom segeln wir auf der Elbe bis in den City-Sporthafen Hamburg. Nach ihrer 2-järigen Reise wird die SY Charisma im ihrem Heimathafen herzlich Willkommen geheißen.

Einschiffen 12.09.2020
Der Törn startet in der City Marina Stralsund (check in 12-14 Uhr). Stralsund wird mehrmals täglich mit dem ICE von Hamburg angefahren. Die Marina ist vom Hauptbahnhof mit dem Taxi in ca. 10 Minuten zu erreichen.

Ausschiffen 25.09.2020
Der Törn endet im City Sporthafen in Hamburg (check out bis 12 Uhr). Mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist der Hauptbahnhof (U-Bahn U3) in 10 Minuten und der Flughafen (S-Bahn S1) in ca. 30 Minuten zu erreichen.

Folgendes sollte in Ihrem Seesack nicht fehlen:

  • Bootsschuhe (mit rutschfester Sohle)
  • Seestiefel (Goretex zu empfehlen)
  • Funktionsunterwäsche inkl. Socken
  • Fleece Pullover/Jacke
  • Handfestes Ölzeug (Jacke und Hose)   
  • Mütze, Cappy, Halstuch
  • Freizeitkleidung inkl. bequeme Schuhe für den Landgang
  • Schlafsack und Leintuch (Kissen und Bezug werden gestellt)   
  • Persönliche Hygieneartikel (Handtuch, Flip-Flops etc.)
  • Sonnenbrille, Sonnencreme

Wir empfehlen 2-3 wasserdichte Packsäcke, um die Kleidung beim Verstauen an Bord vor Kondenzwasser zu Schützen.

    Unsere Mitsegler sagen ...

    Unsere Mitsegler sagen ...

    Ingo | Nordsee im Herbst 2018

    "Herzlichen Dank an Constantin für die - trotz der schwierigen Wetterlage - besonnene Schiffsführung, aus der wir alle viel Erfahrung und vor allem ein hervorragendes Erlebnis mitnehmen konnten. Ich habe schon einige Male Kojencharter gemacht. Der Törn auf der SY Charisma war zum einen wegen des Anspruchs, aber vor allem aufgrund der Crewgemeinschaft etwas ganz Besonderes."

    Nichts Passendes gefunden?

    Dies könnte Sie auch interessieren...

    Lesen Sie über uns in...