Segeltörn Ostsee - Baltikum

Start- und Zielhafen:
StralsundRiga
Datum:
04.05. - 17.05.2024
Seegebiete:
Südliche und Zentrale Ostsee, Rigaischer Meerbusen
Segeldistanz:
600 sm
Yacht | Skipper:
SY Charisma | Constantin Claviez
Preis in € inkl. Mwst.:
2.400
Koje-7Koje-6Koje-3Koje-2Koje-5Koje-4Schiffsriss

Ihre Erlebnisse...

  • Sie segeln über Bornholm und Gotland in die Zentrale Ostsee,
  • entdecken die Segelreviere von der Ostsee und des Rigaischen Meerbusens
  • und steuern die Hanse-Städte Visby und Riga an.

Törnbeschreibung

Der Segeltörn führt mit östlichem Kurs durch den Greifswaldder Bodden in die Ostsee, über Bornholm und Gotland hinein in den Rigaischen Meerbusen. Wir erleben die Ruhe der Vorsaison, in der wir die idyllische Natur der Ostsee nahezu allein besegeln. Die Wetterlage im Mai ist zumeist durch ein kontinentales Hoch bestimmt – so hatten wir in der Saison 2022 überwiegend sonniges Wetter und sehr angenehmen Segelwind in glatter See. Der Törn ist so kalkuliert, dass wir uns Zeit für Landgänge nehmen.

Greifswalder Bodden – Bornholm

Der Segeltörn startet in der Hansestadt Stralsund – mit östlichen Kurs steuern wir im Rahmen eines ruhigen Auftakts durch den Greifswalder Bodden. Als erstes Etappenziel bietet sich Wolgast oder Sassnitz an. Wir segeln in die Südliche Ostsee, entlang der im Morgenlicht imposant erscheinenden Kreidefelsen von Rügen. Nach einem Tagesschlag erreichen wir Bornholm, an dessen Küste uns im weiteren Verlauf mehrere attraktive Häfen erwarten, bis hin zur Erbseninsel Christiansø.

Südliches Schweden bis Gotland

Wir haben Freude am Segeln und an den Segeleigenschaften unserer Nautor's Swan 441 in unberührter Natur der Vorsaison. Die Insel Hanö, die südschwedische Küste hinein in den Kalmarsund sowie Öland und Gotland erwarten uns. In der historischen Hafenstadt Visby kommt die Architektur der Hansezeit zum Ausdruck. Wir segeln entlang der Küste Gotlands und machen im Norden, den Hafen von Farösund fest.

Lettland und Rigaischer Meerbusen

Mit einem guten Wetterfenster queren wir die Zentrale Ostsee und steuern den ersten Hafen in Lettland, Ventspils an. Somit tauchen wir in das Areal der Baltenrepubliken ein und segeln im Rigaischen Meerbusen. Hier wartet die abgelegene Insel Ruhnu auf uns - ein Traum in der idyllischen Natur, die wir auch an Land erleben! Der Törn endet mit abschließender Etappe in Lettlands Hauptstadt Riga.

Einschiffen 04.05.2024
Der Törn startet in der City Marina Stralsund (check in 12-14 Uhr). Stralsund wird mehrmals täglich mit dem ICE von Hamburg angefahren. Die Marina ist vom Hauptbahnhof mit dem Taxi in ca. 10 Minuten zu erreichen.

Ausschiffen 17.05.2024
Der Törn endet in der Andrejosta Marina im Stadtzentrum von Riga (check out bis 12 Uhr). Der Flughafen Riga (RIX) ist mit dem Taxi in ca. 30 Min. zu erreichen.

Hafengebühren, Gas, Diesel und Verpflegung sind nicht im Törnpreis inbegriffen sondern werden von der Bordgemeinschaft bezahlt. Der Skipper wird traditionsgemäß von diesen Kosten freigehalten.Die Höhe der Bordkasse hängt von den Ansprüchen der Crew an die Verpflegung und in hohem Maße von der Anzahl der Restaurantbesuche ab.

Die Bordkasse liegt durchschnittlich bei ca. 280 €/ Person pro Woche.

Folgendes sollte in Ihrem Seesack nicht fehlen:

  • Freizeitkleidung inkl. bequeme Outdoor-Schuhe
  • Fleece Pullover/Jacke
  • Warme Funktionsunterwäsche inkl. Socken
  • Mütze, Cappy, Schal & Handschuhe
  • Handfestes Ölzeug (Jacke und Hose)   
  • Seestiefel (Goretex zu empfehlen)
  • Bootsschuhe (mit rutschfester Sohle)
  • Schlafsack (Komfortbereich bis 5°C reicht)   
  • Persönliche Hygieneartikel (Handtuch etc.)

Wir empfehlen 2-3 wasserdichte Packsäcke, um die Kleidung beim Verstauen an Bord vor Kondenzwasser zu Schützen.

    Logbuch | Ostsee - Baltikum 2022

    Logbuch | Ostsee - Baltikum 2022

    Berichte von Bord

    Von einem Hoch über dem Europäischen Nordmeer erstreckt sich ein Hochdruckkeil in die Zentrale Ostsee und führt zu schönstem Wetter. Am frühen Morgen legen wir von Farösund ab. Bei leichter Brise aus N segeln wir unter Schmetterling durch die steinigen Gewässer im Norden Gotlands gen Lettland ...

    Weiter lesen...

    Alle Törns 2024

    Gemeinsam segeln, Gemeinschaft erleben

    Nicht das passende gefunden?

    Schauen Sie hier ...

    Lesen Sie über uns in...